Behörden-Terror
Staatsanwalt R. fertigt Vater mit Wildwestmanieren ab 460
16.10.2011 - 22:19


Staatsanwalt Thomas Rappold - Wildwestmethoden gegen Vater


Die vielgerühmte Schaffhauser Justiz ist offenbar in einer schwierigen Phase. Die guten Richter ziehen sich zurück und flüchten in andere Kantone. Die hochtrabend geschilderte Erfolgsquote scheint seit Jahren massiv geschönt worden zu sein. So in etwa tönt der Grundtenor der Besucher von 'rutzkinder'.

Immer mehr Willküropfer melden sich und bitten um Hilfe. Zum jüngsten Fall ist mir zugetragen worden, dass sogar eine Staatsanwalt tätlich gegen einen Vater aus der der Nachbargemeinde vorgegangen ist. Dabei soll er hysterisch geschrien haben ( Link ) .

Der Betroffene hat sich darauf bei der Justizkommission gemeldet. Dort habe man ihm den Rat gegeben, er solle den Rechtsweg, eine Selbsthilfegruppe oder stilles Dulden wählen ... das sei halt nun mal so.

'Wildwest-Methoden" auch im Kantonsgericht Link

Alle Weitere folgt in Kürze.










josef


gedruckt am 18.11.2018 - 08:24
http://rutzkinder.ch/include.php?path=content&contentid=460